MH Hannover

Tag der onkologischen Pflege

13.01.2021, 13:48

 

Am 06.02.2021 findet unter dem Motto „Füreinander – Miteinander – Voneinander“ der Tag der Onkologischen Pflege an der Medizinischen Hochschule Hannover statt. Der Tag findet angesichts der aktuellen Pandemie-Situation als Online-Veranstaltung statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bestandteil des Programms sind die folgenden Vorträge:

Operation erfolgreich und trotzdem Krebs. Krisenbewältigung in der Chirurgie.

Prof. Dr. rer. nat. Tanja Zimmermann 
Professorin für Psychosomatik und Psychotherapie, MHH

Im Schatten – Wie Kinder und Jugendliche die Erkrankung ihrer Geschwister erleben und was sie brauchen.

Ursula Neuhaus 
Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher e.V.
Dr. biol. hum. Gundula Ernst 
Diplom Psychologin, MHH

Wann fängt Palliativ Care an?

Dr. med. Kathrin Matthias 
Oberärztin Palliativstation, Oberärztliche Leitung Konsiliardienst, MHH

…weil jedes Leben einzigartig ist. Palliativpflege in der Praxis.

Tatjana Zielke 
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Palliativmedizinischer Konsiliardienst, MHH

Humor in der Pflege

Andreas Bentrup 
Schauspieler, Theaterpädagoge (BuT), Clown und Humortrainer, Stiftung HUMOR HILFT HEILEN.


Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie online unter
https://www.mhh.de/ccc-hannover-claudia-von-schilling-zentrum/tag-der-onkologischen-pflege

ANMELDUNG
Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail an Onkologisches.Zentrum@mh-hannover.de mit dem Betreff „Anmeldung Tag der Onkologischen Pflege MHH“. Im Nachgang erhalten Sie von der MHH den Link zur Veranstaltung sowie weitere technische Informationen.

Onkolotsen-Termine 2020 im Norden online

20.11.2019, 14:51:

Die aktuellen Termine für die die nächsten Kurse zum Onkolotsen in Hamburg und Schleswig-Holstein sind ab sofort auf unserem Portal online.

Weiterlesen …

Diskussion über Aufnahme von Patientenlotsen ins Sozialgesetzbuch

05.11.2019, 23:46:

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke, befürwortet weiterhin die Einführung von Patientenlotsen im Gesundheitswesen. Derzeit werden Pa­tientenlotsen in verschiedenen Modellregionen in Deutschland eingesetzt.

Weiterlesen …

Telemedizinisches Reha-Projekt für Krebspatienten gestartet

01.11.2019, 15:39:

Mit dem Projekt „Onkologische Rehabilitation - Optimierung des beruflichen Wiedereinstiegs durch Tele-Reha-Nachsorge“ sollen Patienten dazu motiviert werden, therapeutische Maßnahmen, gesundheitsfördernde Aktivitäten sowie erlernte Übungen und Verhaltensweisen nach der stationären Rehabilitation fortzuführen.

Weiterlesen …

ERINNERUNG: 4. Bundesweiter Erfahrungsaustausch zum Onkolotsen mit Refresher

24.10.2019, 08:34:

Die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. lädt zum 4. Erfahrungsaustausch Onkolotse mit Refresher 08. November 2019 nach Zwickau ein. Schon seit einigen Jahren haben verschiedene regionale Projekte versucht, Lotsenprojekte konkret in den medizinischen Alltag in Praxen, Kliniken und Beratungsstellen zu integrieren. In den vergangenen Jahren haben wir uns dazu mit verschiedenen Lotsenprojekten in Zwickau bereits ausgetauscht.

Weiterlesen …

Onkolotse-Kurs in Schleswig-Holstein erfolgreich abgeschlossen

01.10.2019, 14:41:

Am 28. September 2019 haben 9 TeilnehmerInnen den zweiten Onkolotsen-Kurs in Schleswig-Holstein erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen …