MH Hannover

Tag der onkologischen Pflege

13.01.2021, 13:48

 

Am 06.02.2021 findet unter dem Motto „Füreinander – Miteinander – Voneinander“ der Tag der Onkologischen Pflege an der Medizinischen Hochschule Hannover statt. Der Tag findet angesichts der aktuellen Pandemie-Situation als Online-Veranstaltung statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bestandteil des Programms sind die folgenden Vorträge:

Operation erfolgreich und trotzdem Krebs. Krisenbewältigung in der Chirurgie.

Prof. Dr. rer. nat. Tanja Zimmermann 
Professorin für Psychosomatik und Psychotherapie, MHH

Im Schatten – Wie Kinder und Jugendliche die Erkrankung ihrer Geschwister erleben und was sie brauchen.

Ursula Neuhaus 
Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher e.V.
Dr. biol. hum. Gundula Ernst 
Diplom Psychologin, MHH

Wann fängt Palliativ Care an?

Dr. med. Kathrin Matthias 
Oberärztin Palliativstation, Oberärztliche Leitung Konsiliardienst, MHH

…weil jedes Leben einzigartig ist. Palliativpflege in der Praxis.

Tatjana Zielke 
Gesundheits- und Krankenpflegerin, Palliativmedizinischer Konsiliardienst, MHH

Humor in der Pflege

Andreas Bentrup 
Schauspieler, Theaterpädagoge (BuT), Clown und Humortrainer, Stiftung HUMOR HILFT HEILEN.


Das Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie online unter
https://www.mhh.de/ccc-hannover-claudia-von-schilling-zentrum/tag-der-onkologischen-pflege

ANMELDUNG
Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail an Onkologisches.Zentrum@mh-hannover.de mit dem Betreff „Anmeldung Tag der Onkologischen Pflege MHH“. Im Nachgang erhalten Sie von der MHH den Link zur Veranstaltung sowie weitere technische Informationen.

Supervision für Onkolotsen

10.11.2020, 13:19:

Zur Unterstützung der Arbeit der Onkolotsen bietet die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. monatliche Supervisionen an, die von M.Sc. Psych. Franziska Loth aus Chemnitz betreut werden. Die nächsten Veranstaltungen sind am 25. November 2020 ab 15:00 Uhr und am 07. Dezember 2020 ab 13:00 Uhr.

Weiterlesen …

Onkolotsen-Kurs auf Fehmarn gestartet

05.11.2020, 14:15:

Am 28. Oktober startete der erste Onkolotsen-Kurs auf Fehmarn mit 8 Teilnehmerinnen viel Enthusiasmus und Engagement.

Weiterlesen …

+++ ACHTUNG +++ CORONA-UPDATE REFRESHER +++

26.10.2020, 13:57:

In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen zur Corona-Pandemie und unserer eigenen Hygienekonzepte für Veranstaltungen sehen wir uns leider gezwungen den als Präsenzveranstaltung geplanten Refresherkurs für Onkolotsen in eine virtuelle Veranstaltung umzuwandeln.

Weiterlesen …

Erfahrungsaustausch Onkolotse und Refresher am 06. November 2020

02.10.2020, 08:55:

Die Sächsische Krebsgesellschaft e. V. möchte die Onkolotsinnen und Onkolotsen hiermit zum nächsten Erfahrungsaustausch mit Refresher am 06. November 2020 nach Zwickau in das Alte Gasometer (Kleine Biergasse 3, 08056 Zwickau) einladen. Hier wollen wir den kontinuierlichen Erfahrungsaustausch fortsetzen, uns gemeinsam mit Ihnen über den aktuellen Stand in den verschiedenen Lotsenprojekten austauschen und über aktuelle Entwicklungen in der Onkologie informieren. Zum Programm ...

Weiterlesen …

Hiobsbotschaft - Wie Ärzte um die richtigen Worte ringen

22.09.2020, 15:25:

Es ist der Moment, vor dem sich viele Patienten und ihre Angehörigen fürchten: Ein Arzt muss eine Diagnose mitteilen, die das Leben auf den Kopf stellen wird. Viele Ärzte haben nie gelernt, wie man eine schlechte Nachricht überbringt.

Weiterlesen …