Brustkrebs

Mehr Hilfe für Angehörige

02.01.2020, 22:45

tl_files/content/mitglieder/bilder/Onkolotse/foto_Ulrike_2.jpeg.jpg

Schock-Diagnose Brustkrebs. Für Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (45, SPD) war Familien-Zeit die „beste Medizin“. Damit ist sie kein Einzelfall: „Neun von zehn Betroffenen berichten, dass der Halt der Familie für sie sehr wichtig ist“, sagt Ulrike Filippig (46, Trainerin für Onkolotsen).

Zum Artikel der BILD-Zeitung

Neuer Onkolotsen-Kurs in Zwickau in 2020

21.11.2019, 14:45:

Der nächste Onkolotsen-Kurs in Sachsen wird am 2. April 2020 in Zwickau starten. Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme bzw. weiteren Informationen haben, so können Sie die Unterlagen zum neuen Kurs unter info@onkolotse.de anfordern.

Weiterlesen …

Onkolotsen-Termine 2020 im Norden online

20.11.2019, 14:51:

Die aktuellen Termine für die die nächsten Kurse zum Onkolotsen in Hamburg und Schleswig-Holstein sind ab sofort auf unserem Portal online.

Weiterlesen …

Diskussion über Aufnahme von Patientenlotsen ins Sozialgesetzbuch

05.11.2019, 23:46:

Die Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Claudia Schmidtke, befürwortet weiterhin die Einführung von Patientenlotsen im Gesundheitswesen. Derzeit werden Pa­tientenlotsen in verschiedenen Modellregionen in Deutschland eingesetzt.

Weiterlesen …

Telemedizinisches Reha-Projekt für Krebspatienten gestartet

01.11.2019, 15:39:

Mit dem Projekt „Onkologische Rehabilitation - Optimierung des beruflichen Wiedereinstiegs durch Tele-Reha-Nachsorge“ sollen Patienten dazu motiviert werden, therapeutische Maßnahmen, gesundheitsfördernde Aktivitäten sowie erlernte Übungen und Verhaltensweisen nach der stationären Rehabilitation fortzuführen.

Weiterlesen …

ERINNERUNG: 4. Bundesweiter Erfahrungsaustausch zum Onkolotsen mit Refresher

24.10.2019, 08:34:

Die Sächsische Krebsgesellschaft e.V. lädt zum 4. Erfahrungsaustausch Onkolotse mit Refresher 08. November 2019 nach Zwickau ein. Schon seit einigen Jahren haben verschiedene regionale Projekte versucht, Lotsenprojekte konkret in den medizinischen Alltag in Praxen, Kliniken und Beratungsstellen zu integrieren. In den vergangenen Jahren haben wir uns dazu mit verschiedenen Lotsenprojekten in Zwickau bereits ausgetauscht.

Weiterlesen …